J-A-Y books™

Anne Rice - Memnoch der Teufel



Titel: Memnoch der Teufel
Autor: Anne Rice
veröffentlicht: 1995 (US)
Seiten: 478

Klappentext:
Blut ist seine Leidenschaft - bis Lestat der schönen und frommen Dora begegnet: Er will nicht ihr Blut, sondern ihre Liebe. Doch Dora ist nicht die einzige Versuchung, die den Vampir lockt. Denn eines Tages lernt er Memnoch kennen, der vorgibt, er sei der Teufel. Und der verspricht ihm Himmel und Hölle und bittet ihn, die Welt vor Gott zu retten. Lestat muss wählen, welchem Herrn er künftig dienen will...

meine Meinung:
Zwar ein sehr gut geschriebenes Buch, aber da ich selbst nicht besonders religiös bin, kann ich mit dem Thema Gott und Teufel nicht viel anfangen. Dennoch ist das Buch interessant zu lesen, auch die Vorstellung von Himmel und Hölle von Anne Rice unterscheidet sich sehr von der Vorstellung der meisten Menschen.

2.9.12 13:14
 
Letzte Einträge: Umbau.


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

NAVIGATION

HOME
GUESTBOOK

BÜCHER 2011
BÜCHER 2012
BÜCHER 2013
BÜCHER 2014



ABOUT J-A-Y

27, liebt: Bücher, Musik, Katzen, Konzerte, Tattoos


mehr?



DISCLAIMER

J-A-Y books ist eine private Seite. Das Copyright des Layouts und der Texte liegt bei mir, außer dies ist anders vermerkt. Die Cover der Bücher unterliegen dem Copyright des jeweiligen Verlags, in dem das jeweilige Buch mit dem jeweiligen Cover erschienen ist.




use an adblock for best view.
Gratis bloggen bei
myblog.de